Besuchen Sie uns bei facebook

Maskottchen gefunden!

 

Die Entscheidung steht fest. Das Maskottchen der Lommatzscher Pflege ist Gerstin!

Am 12. Juni diesen Jahres hat der Förderverein für Heimat und Kultur in der Lommatzscher Pflege e.V. die Suche nach einem Maskottchen für die Kornkammer Sachsens in Form eines Zeichenwettbewerbs gestartet.

Eingereicht wurden 92 fantastische Zeichnungen. Eine überwältigende Beteiligung! Einen herzlichen Dank an alle Teilnehmer!

Die große Anzahl an Einreichungen hat die Auswahl keinesfalls einfach gestaltet.

Zunächst kamen Jan Giehrisch vom WohnKulturGut Gostewitz als künstlerischer Leiter unserer Jury und Diplom-Designer Paik Jahnscheck als externer Kunst-Experte zu einer Vorabsichtung zusammen. Hierbei wurden Empfehlungen für die endgültige Auswahl erarbeitet. Dabei ging es unter anderem um Kriterien wie die konzeptionelle Überlegung, die Stimmung, die Umsetzbarkeit als Kostüm, den Bezug zur Lommatzscher Pflege oder auch die "Würde" beim Tragen des Kostüms.

Bei der anschließenden Juryentscheidung kam es zu einer lebhaften Diskussion der Entwürfe. Hier entschied sich unsere Jury für Gerstin. Zum Abschluss der Auswahl hat auch die Mitgliederversammlung des Fördervereins für Heimat und Kultur in der Lommatzscher Pflege e.V. Gerstin als Maskottchen bestätigt.

Der Entwurf für Gerstin stammt von der Kinderbuchzeichnerin Heike Georgi.

Um das LEADER-Gebiet Lommatzscher Pflege weiter in das Bewusstsein der Einwohner/innen und Besucher/innen zu rücken, soll Gerstin zukünftig als Maskottchen die Region repräsentieren, Freude bereiten und das „WIR“ Gefühl stärken. Quasi ein visueller Botschafter für die Region sein.

Die schönsten Zeichnungen

Aufgrund der vielen fantastischen Zeichnungen, hat sich der Vorstand des Fördervereins für Heimat und Kultur in der Lommatzscher Pflege e.V. in der Vorstandssitzung am 29. Oktober 2019 entschieden, den Wettbewerb auszuweiten. Der Zeichenwettbewerb wurde in zwei Kategorien aufgeteilt: das Maskottchen für die Lommatzscher Pflege sowie die schönste Zeichnung.

 

Die Auswahl der schönsten Zeichnung erfolgte durch die Mitgliederversammlung des Fördervereins für Heimat und Kultur in der Lommatzscher Pflege e.V.

Hier sehen Sie die 3 ausgewählten schönsten Zeichnungen:

Lummschi

die Lommatzscher Hügelmaus

von Mario Hempel

Bohne LommBo

von Ines Hummitzsch

Lummscher Kraut Karline

von Elisa-Marie Lehmann

Zwei weitere Sonderpreise gehen an die Stauchitzer Oberschule "Anne Frank". Hier haben die beiden 5. Klassen die Lommatzscher Pflege als Thema im Unterricht aufgegriffen und sich mit ihren Zeichnungen beteiligt.

 

Weitere Einreichungen vom Wettbewerb finden Sie hier. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Zurück